Wassergestaltung

Landschaftsgestaltung nach dem Vorbild der Natur Quality made in Germany
©   HEKI Kittler GmbH | Am Bahndamm 10 | 76437 Rastatt-Wintersdorf
Die Verarbeitung: Mischen Sie Harz und Härter im Verhältnis 2:1 d.h. 2 Teile Harz - 1 Teil Härter. Achtung:   Harz   und   Härter   gut   miteinander   vermischen,   eventuelle   Blasen   beim   Vermischen   verschwinden beim Trocknen. Zum Rühren verwenden Sie am besten einen flachen Gegenstand. Verarbeitungszeit ca. 30 min. bei 20°.
Fertiger   Fluss   nach   Aushärtung   von   HEKI aqua Gießwasser. Jetzt   müssen   Sie   nur   noch   das   Flussufer mit   HEKI   Grasfasern   Art.-Nr.   3350   -   3370 begrünen     und     fertig     ist     das     überaus natürliche Gewässer.
Nach     dem     Abdichten     der     Flussenden können   Sie   nun   mit   dem   Befüllen   mit   HEKI aqua Gießwasser beginnen. Achtung:     Flussenden     unbedingt     richtig abdichten,    da    das    Gießwasser    selbst    aus den kleinsten Ritzen ausläuft!
Nach   dem   Austrocknen   der   Farbe   können Sie    nun    das    Flussbett    mit    Steinen    oder sonstigen         Ausschmückungsmaterialien bestücken,    wie    z.B.    HEKI    Schilf    Art.-Nr. 3115 oder HEKI Steine Art.-Nr. 3336.
Die     farbliche     Ausgestaltung     des     vor- gefertigten    Flussbettes    erfolgt    mit    HEKI Acrylfarben.     Hier     haben     Sie     jetzt     die Möglichkeit,      dem      Gewässeruntergrund das     von     Ihnen     gewünschte     farbliche Aussehen zu geben.
HEKI Acrylfarben lassen sich zu jedem beliebigen Farbton zusammenmischen.